Menu

Hilfe für Jan

Hilfe für Familie Hafner

Aschaffenburger Kinderträume

Hilfe für Jan-Phillipp

Endlich ist es soweit, für den schwerbehinderten Jan-Philipp und seine Familie konnte ein Fahrzeug beschafft werden. Jan-Philipp leidet an einer frühkindlichen Hirnschädigung. Familie Hafner ist hocherfreut, kann sie doch jetzt wieder alle Arzttermine wahrnehmen und mit dem Sohn am sozialen Leben teilnehmen. Diese notwendige Hilfe macht es Familie Hafner überhaupt erst möglich, ihren Alltag wieder zu bewältigen

Das alles wurde durch Spenden heimischer Firmen, Musikgruppen, Kindergärten, Schulen und Einzelpersonen möglich. Auf Betreiben von Herrn Reichert, unterstützt Antenne Bayern dieses Projekt ebenfalls mit 5000,--€.

Zur Übergabe des Fahrzeugs trafen sich Lothar Reichert, Aschaffenburger Kinderträume, Familie Hafner und der Bürgermeister Franz Straub, Bessenbach, Herr Ehrlich, Autohaus Ehrlich, zur Übergabe im Autohaus in Nilkheim.

Die Aschaffenburger Kinderträume helfen kranken, behinderten und anderweitig benachteiligten Kindern und Jugendlichen in der Region Aschaffenburg.

Vielen Dank allen Spendern

Diese Website benutzt Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern. Datenschutzerklärung