Menu

Schalom - Chor 2018

Shalom Chor unterstützt 2 Projekte

 Spende1350 Euro 

Chor unterstützt 2 Projekte

Aschaffenburg. Über je 1350 Euro konnten sich der Verein der Aschaffenburger Kinderträume und die Pfarreiengemeinschaft „ Am Schönbusch“ freuen. Beim Benefiz-Gospelkonzert des Shalomchores waren 2700 Euro zusammengekommen. Jetzt übergaben Doris Leuthe (re) und Michaela Gröpler-Braun vom Shalomchor in der Laurentiuskirche in Aschaffenburg-Leider die Spendensummen an Lothar Reichert (Aschaffenburger Kinderträume e. V.), Pastoralreferent Peter Michaeli und Dekan Wolfgang Kempf (v.l.) für die Pfarreiengemeinschaft. Unter anderem soll die Spende für die Kirchenrenovierung eingesetzt werden. Der Verein Kinderträume unterstützt mit dem Geld beispielsweise schwerkranke oder behinderte Kinder und Jugendliche in der Region.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung