Menu

Benefizfrühschoppen 2017

Spendenübergabe Benefizfrühschoppen

Aschaffenburg. 3400 Euro für den Verein Aschaffenburger Kinderträume e.V. sind beim Benefiz-Frühschoppen bei der Chorgemeinschaft zusammengekommen. Zum 15. Mal hatte der Haibacher Saxofonist Günter Kolb „Musik für den guten Zweck“ organisiert. Ein privater Spender gab 600 Euro dazu. Nun übergaben im Rathaus Wolfgang Schöttner, musikalischer Leiter der Veranstaltung sowie Initiator Günter Kolb (Mitte von links) und Oberbürgermeister Klaus Herzog (rechts) als Schirmherr die Summe an Lothar Reichert (links), Vorsitzender des Vereins Kinderträume.

joe/Foto: Stadt Aschaffenburg

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung